Transcription

oleg farber I portfolio

02/2020 – jetztFreier TexterEtats: MVV Energie, Office Inspiration,immo.ment Finanzierungsvermittlung05/2018 – 01/2020Texter, GROSSE LIEBE KommunikationsagenturEtats: tesa, ROSSMANN, Plan International,DPV Deutscher Pressevertrieb, ProSiebenSat.1,TÜV NORD Akademie, Postbank07/2015 – 05/2018Freier TexterEtats: MHK Group, Neogym, MQ Real Estate,99chairs03/2012 – 06/20150178 553 16 [email protected] Texter, Publicis Pixelpark GmbHEtats: Dräger, Jungheinrich, DocMorris09/2011 – 02/2012Werkstudent, Elephant Seven GmbHEtats: Dräger, Hapag-Lloyd CruisesWeitere SprachenEnglisch – gut (in Wort und Schrift)Russisch – gut (in Wort und Schrift)Weitere Kenntnisse MS Word, PowerPoint Adobe Photoshop, Illustrator, InDesign03/2011 – 08/2011Praktikant, Elephant Seven GmbHEtats: Allianz, Mercedes-Benz, Dräger10/2008 – 10/2012Studium Medienmanagement, Ostfalia Hochschulefür angewandte WissenschaftenAbschluss: Bachelor of Arts (Gesamtnote 2,3)

MARKENRELAUNCH(Case:)Neben der strategischen Neuausrichtung der Marke, stand die kreativeKommunikation von „Sugru“ im Pitch-Fokus. Dieser formbare Allzweckkleber, lässt sich wie Knete modellieren und härtet zu einem widerstandsfähigen Silikongummi aus. Damit eignet er sich ideal zum Reparieren,Kleben, Versiegeln, Montieren und Basteln.(Anzeigen Konzepte:)Da Sugru weit mehr, als nur ein praktisches Hilfsmittel für schnelle Reparaturen sein kann, stellten wir sein kreatives Potenzial für Verbesserungenund innovative Anwendungsmöglichkeiten heraus.damnSugru. Amplify your fixing skils.damn nicetesa (GROSSE LIEBE)Pitch für den weltweiten tesa Etat:Print-Anzeigen für Sugru (neuartiger formbarer Kleber)Idee, Text und Unterstützung bei der Konzeption3

NEWSLETTER(Headline:)Urlaub: erholen vs. erreichbar bleiben(Subline & Auszug aus Copy:)Zwickmühle der „digitalen Freiheit“Eigentlich versprach der digitale Wandel die ultimative Freiheit: flexibles, selbstbestimmtes Arbeiten – wann und wo wir wollen. Dass diese Devise auch imwohlverdienten Urlaub gelten könnte, hatte natürlich keiner so richtig auf demSchirm. Der ist im schlimmsten Fall schon voll mit dringenden Anfragen seitensder Kunden und Kollegen. Die Frage ist, wie gehen die Berufstätigen damit imUrlaub um?(Headline:)Sind die meisten Meetings Zeitverschwendung?(Teaser-Copy:)Die Auflösung vorweg: es sieht stark danach aus. Eine aktuelle Studie von Sharpwirft wieder Fragen zur Effizienz der meisten Meetings auf. Aber eigentlich istalles schlimmer als Sie denken.tesa (GROSSE LIEBE)Regelmäßige Newsletter-BeiträgeZielgruppe: Entscheider und Interessenten aus dem PBS-BereichText4

SOCIAL MEDIADirk Rossmann GmbH (GROSSE LIEBE)Facebook-Posts zur Einführung neuer ISANA-PflegeprodukteText5

ANZEIGENROSSMANN (GROSSE LIEBE)Print-Anzeigen für ein hawaiianisches Duschgel und einen Matt-LippstickText6

AWARENESS-KAMPAGNE(Case:)Dräger ist einer der größten Hersteller und Entwickler für Sicherheitstechnik. Allerdings war das Unternehmen in der Öl- und Gasindustrienur für seine Gaswarnanlagen bekannt. Wir zeigten Flagge und besetzten eines der wichtigsten Themen der Industrie – Safety Culture. UnsereContent Marketing-Kampagne brachte die Kompetenz und Hingabe derDräger-Mitarbeiter für Safety Culture zusammen und zeigte sie kanalübergreifend unter einem neuen Symbol.(Kampagnen-Claim:)Your safety is our passion(Facebook:)Today we salute Frenk Siegers. A Dräger employee whose passion forsafety is more than skin deep.Dräger (Publicis Pixelpark)Internationale Awareness-Kampagne für die Öl- und GasindustrieFilm, Print, Website, Social Media, Mobile App, Banner, POSIdeenentwicklung, Unterstützung bei der Konzeption, Text7

BROSCHÜRE(Auszug aus Copy:)Safety culture is more than a system of norms and regulations - it’s an ideafor an overall workplace safety management setup that reflects the attitudes, beliefs, perceptions and values that employees share in relation tosafety.Dräger is seen as an A-class product supplier. But we’re facing strong andestablished competitors. Therefore we have to point out, that we can domore than just selling portable or fixed gas monitors.We want to be known as THE safety partner within the oil and gassegment – from the first concepts to final decommissioning. We can manage the customer’s safety risks and assets, as well as provide expert training for their staff.Dräger (Publicis Pixelpark)16-seitige Broschüre zum Launch der“Your safety is our passion” KampagneKonzeption und TextBut before we can effectively accomplish this – we must first show thatwe care. So instead of simply promoting Dräger products and solutions,we’re seizing on a customer relevant issue, by making the client’s safetyculture concerns our priority. In this way we’ll earn their respect and encourage a dialog.8

VIRAL(Case:)Ein herausragendes Merkmal dieses Feuerwehrhelms ist sein fester undsicherer Sitz. Um diesen Vorteil anschaulich zu demonstrieren, filmen wireinen Feuerwehrmann mit einer SnorriCam, während er einen Parkourabsolviert. Mit dieser Einstellung bleibt der Helm bei jeder Bewegung“unverrückbar” im Bildmittelpunkt, während die Umgebung den Feuerwehrmann regelrecht umfließt.(Kampagnen-Claim:)Focus on your missionDräger (Publicis Pixelpark)Viral für die Produktkampagne des HPS 7000 FeuerwehrhelmsIdee und Text9

404-SEITE(Case:)Die Bedeutung des Umlauts im Dräger-Logo sorgte für anhaltende Fragenbei englischsprachigen Kunden. Eine neue 404-Seite sollte eine überraschende und witzige Erklärung liefern.(404-Copy:)Sorry, it seems that our servers are überloaded. But maybe we canentertain you with a little story while our technicians fix the problem.Have you ever asked yourself, why we have these dots in our logo?(Off-Text wird mit passenden Bildern untermalt:)Well, first of all umlauts look really fancy. That’s how a föreign, high clässprödücer should present himself to his customers overseas. But in ourcase it’s more than just regular punctuation. We consider our umlauts asRÖCK DÖTS. Yes sir, we dare to crown our vocal with a genuine HeavyMetal Umlaut, without pretending to be into the music.Dräger (Publicis Pixelpark)Plain-English-Film “RÖCK DÖTS“ für eine 404-SeiteIdee und TextAnd yet Dräger employees and Heavy Metal musicians have something incommon: We don’t compromise on our work and we always give our best,to deliver an absolute performance. Why? Because we know that safety isa hard-hitting business. And that’s why we make our products as toughas nails, just as those hard-boiled guys who manage to rock the stage fordecades.(Outro-Bild: Glamrocker und gestresster IT-Mitarbeiter)But now and then, we both have our 404 errors.10

BLOG(Headline:)Akustiklösungen fürs Büro – endlich Ruhe im Karton(Auszug aus Copy:)Der Lärm, den ich mache, stört mich nicht. Da bin ich wirklich tolerant.Nervig wird’s eigentlich nur, wenn es die Anderen tun. Aber wie soll mandiesen Egoisten klarmachen, dass wir hier im Büro und nicht auf dem Basar sind? Zum Glück gibt es heutzutage innovative Akustiklösungen, mitdenen man in Ruhe arbeiten kann.(Headline:)Think outside the box – inside the box99chairs (Freelancer)Blogbeiträge rund um die Themen “Büro und Design”(Auszug aus Copy:)Seit Jahrzehnten pendelt das Konzept offener Büroflächen zwischenAbgesang und Auferstehung. Die einen feiern es als Antriebsmotor fürkreative Zusammenarbeit und Kommunikation. Die andere Fraktion siehtdarin eine permanente Ablenkung, die die Konzentration und Produktivität unterminiert. Aber wie jedes große Dilemma ruft es auch großartigeIdeen auf den Plan: Fokusräume, Denkzellen und Work Lounges.Text11

Projektverantw. – TeilnehmerMAILINGTÜV NORD Akademie Große Bahnstraße 31 22525 HamburgMusterfirma GmbH & Co KGHerrn Christian Heger3.-Persona-Weg00000 MusterstadtFragen zum SeminarInhalt? Rufen Sie gernean: 0201 31955-42Melanie Braunschweig00. Monat 2019Maschinenrichtlinie 2006/42/EG:Machen Sie aus der Pflicht einen Vorteil!Sehr geehrter Herr Heger,die Maschinenrichtlinie stellt nicht nur Maschinen auf den Prüfstand, sondern auch Sie.Gehen Sie voran und erweitern Sie Ihre Qualifikation: Werden Sie zum unentbehrlichenExperten auf diesem wichtigen Feld.Um das komplexe Thema souverän zu meistern, erhalten Sie von uns das entscheidendeWissen. Der Effekt: Sie wenden die Maschinenrichtlinie jederzeit sicher und effizient an!Profitieren Sie von diesem Karriere-Baustein und buchen Sie jetzt unser eintägiges Seminarmit anerkannter Teilnahmebestätigung der TÜV NORD Akademie:(Case:)Der Kunde betraute uns mit der Überarbeitung seiner komplettenDialog-Maßnahmen. Anstatt die Empfänger weiterhin mit Unmengen vonInformationen über die Seminarinhalte zu überfrachten, sicherten wir unsihre Aufmerksamkeit mit einer neuen Konzept-Route: „Vorteil first“.Anhand ausführlicher Persona-Profile identifizierten wir die wichtigstenInsights und verknüpften sie mit zielgruppenrelevanten Vorzügen.(Headline:)Machen Sie aus der Pflicht einen Vorteil! Freuen Sie sich auf die entspannte Atmosphäre einer kleinen Gruppe Sichern Sie sich Ihren Vorsprung mit konkreten Verfahrensleitfäden Verbinden Sie Theorie mit spannenden FallbeispielenTauschen Sie sich mit Kollegen und ausgewiesen Experten aus und lassen Sie sich aufden neuesten Stand bringen! Mehr zu den Inhalten finden Sie beiliegend. Melden Sie sichjetzt an unter 0800 8888 020 oder auf tuev-nord.de/mrl.Mit freundlichen GrüßenTÜV NORD AkademieMelanie BraunschweigSeminar-ManagerinMöchten Sie in Zukunft keine Informationen mehr von uns erhalten oder uns eine Datenänderung mitteilen?Dann nennen Sie uns bitte die betreffenden Daten per E-Mail an [email protected] oder per Fax an 040 8557-2825.Sitz der GesellschaftTÜV NORD Akademie GmbH & Co. KGGroße Bahnstraße 3122525 HamburgFax: 040 .deAmtsgericht HamburgHRA 101494Ust.-IdNr.: DE 814243955Steuer-Nr.: 27/628/00007KomplementärTÜV NORD AkademieVerwaltungsgesellschaft mbH, HamburgCommerzbank AG, HamburgBIC (SWIFT-Code): COBADEFFIBAN-Code: DE 81 2004 0000 0409 5071 00Amtsgericht HamburgHRB 92613GeschäftsführerAxel DreckschmidtTÜV NORD Akademie (GROSSE LIEBE)Print-Mailing für potenzielle Seminar-TeilnehmerZielgruppe: Mitarbeiter auf Hersteller- und BetreiberseiteText und Unterstützung bei der Konzeption12

IMAGEFILMLizenzfilmSprecher (mit sachlicher und enthusiastischer Stimme)(Off:)EMS.Wenn Sie jetzt ein leichtes Kribbeln verspüren, dann wissen Sie, wofürdiese Abkürzung steht: Elektro-Muskel-Stimulation.Eine hocheffiziente Kombination modernster Sporttechnologie und innovativer Trainingsmethoden, die früher fast ausschließlich Astronauten undProfiathleten zur Verfügung stand und jetzt im Begriff ist, den stetig wachsenden Fitnessmarkt zu revolutionieren. Und hier kommen wir ins Spiel.(jetzt locker und freundlich)Gestatten, NEOGYM :Ihr Partner, Experte, Trendsetter und Netzwerk im EMS-Trainingsmarkt.Neogym (Freelancer)Lizenz- und Imagefilm für das Fitness Franchise NeogymClaim, Sprechertext und Konzept(Claim:)Electrify your life13

POS(Case:)Was unterscheidet echten Qualitätsjournalismus von oberflächlicherBerichterstattung? Tiefreichende und gut recherchierte Artikel, die mehrals eine laute Schlagzeile bieten.(Headline:)Schlagzeilen sind nur die Spitzen des Eisbergs!(Störer:)Gehen Sie den Themen auf den Grund(Copy Display-Rückseite:)Die andere Seite wird Sie bestimmt nicht kaltlassen.DPV Deutscher Pressevertrieb (GROSSE LIEBE)Verbund-Display für die Titel: Spiegel, Stern und DIE ZEITText und Konzept14

OUTDOOR(Case:)Barclaycard unterstützt seit Jahren den Christopher-Street-Day undbrauchte frische Ideen unter dem Motto “Diversity” für die Parade 2016.(Idee:)Ein Monitor zeigt Schwarz-Weiß-Bilder von LGBT-Pärchen. Ihre Farbsättigung ist an einen Geräuschmesser gekoppelt. Dieser überträgt die erfasste Dezibelzahl auf den Sättigungsgrad der Bilder. Das bedeutet, je lauterdie Umgebung und der Jubel der Leute wird, desto farbenfroher undstrahlender werden die Bilder.(Slogan:)Raise your voice for an enlightened societyAuf der Website können die User die Geschichten der Pärchen nachlesen,kommentieren und teilen.Barclaycard (freies Projekt)“Diversity is colorful” Aktion für die Hamburg PrideIdee und Text(Kampagnen-Intro:)Life isn’t monochrome. It doesn’t inevitably obey the “either-or” principle.There is way more than black or white, gay or straight and especiallymoral or immoral to it. So why should we squeeze in or getting tearedapart by two categories. Don’t limit yourself. Open your eyes and welcomethe huge spectrum of diversity, possibilities and people it offers you. Liveit your way without judging, but expanding your horizon and embracingall of it.15

WIE TICKT DER TYP?Ich liebe es etwas auszuklügeln.Es gibt nichts Besseres, als in sich zu gehen und den Gedanken ihren Lauf zu lassen.Plötzlich schießen die Neuronen wie Rodeo-Pferde aus dem Gatter. Und schon siehst duBilder, Dialoge, Sequenzen und ganze Abläufe vor deinem geistigen Auge.Das Meiste ist natürlich wirres Zeug. Fruchtlos und unnütz. Aber dann ist auch etwasGutes dabei. Etwas, dass dich zum Lachen bringt oder neugierig macht. Sogar Geistesblitze, die dich regelrecht erstaunen. Natürlich verschwinden sie sofort wieder, weil du dirdafür unbedingt auf die Schulter klopfen musstest und sie so vom Podest stößt, auf dasdu sie gerade gehievt hast.Und während diese raren Perlen wieder im Morast des Unterbewusstseins versinken,tauchen die peinlichsten Momente der letzten Weihnachtsfeier auf. Schnell weg damitund weitermachen. Allerdings verwandeln sich die blitzschnellen und wilden Neuronenjetzt in hinkende Eselskarren, die du fluchend durch die leeren Korridore deiner Gehirnwindungen ziehen und treten musst.Bis du endlich um die Ecke denkst und über etwas stolperst, dass sie richtig ins Rollenbringt. Und schon kommt wieder diese Spannung auf: wie beim Goldwaschen – auchwenn es die 2.000.000ste Pfanne ist.Letzten Endes ist das Ganze nicht immer so aufregend. Aber es ist mein Kopf und ich willverdammt sein, wenn ich mich hier langweile.16

NÄCHSTENSPRUNG WAGEN0178 553 16 [email protected]

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG Große Bahnstraße 31 22525 Hamburg Fax: 040 8557-2825 [email protected] www.tuevnordakademie.de Amtsgericht Hamburg HRA 101494 Ust.-IdNr.: DE 814243955 Steuer-Nr.: 27/628/00007 Komplementär TÜV NORD Akademie Verwaltungsgesellschaft mbH, Hamburg Amtsgericht Hamburg HRB 92613 Geschäftsführer