Transcription

WIN-CHARTA ZIELKONZEPT2020ZFP CALW – KLINIKUMNORDSCHWARZWALDZielkonzept im Rahmen der Wirtschaftsinitiative NachhaltigkeitBaden-Württemberg (WIN)Baden-Württemberg

INHALTSVERZEICHNISInhaltsverzeichnis1.Über uns . 12.Die WIN-Charta . 33.Unsere Schwerpunktthemen . 44.Zielsetzung zu unseren Schwerpunktthemen . 5Menschenrechte, Sozial- und Arbeitnehmerbelange: . 5Leitsatz 02: Mitarbeiterwohlbefinden . 5Ökonomischer Mehrwert: . 7Leitsatz 07: Unternehmenserfolg und Arbeitsplätze . 75.Weitere Aktivitäten. 9Menschenrechte, Sozial- & Arbeitnehmerbelange . 9Umweltbelange . 10Ökonomischer Mehrwert . 12Nachhaltige und faire Finanzen, Anti-Korruption . 13Regionaler Mehrwert . 146.Unser WIN!-Projekt . 167.Kontaktinformationen . 18Ansprechpartner . 18Impressum . 18WIN-Charta Zielkonzept

ÜBER UNS1. Über ünsUNTERNEHMENSDARSTELLUNGDas ZfP Calw – Kliniküm Nordschwarzwald ist eine zükünftsorientierte Gesündheitseinrichtüng ündgehort züm Verbünd der sieben Zentren für Psychiatrie in Baden-Württemberg. Das Zentrüm versorgtmit seinen sechs eigenstandigen Fachkliniken sowie zahlreichen dezentralen psychiatrischenVersorgüngsangeboten mehr als eine Million Einwohner im nordlichen Schwarzwald.1975 würde der klinische Betrieb in Calw-Hirsaü erstmals aüfgenommen. Als LandesklinikNordschwarzwald war die Klinik bis 1995 ein Betrieb des Landes Baden-Württemberg in derTragerschaft des Ministeriüms für Arbeit, Gesündheit, Familie ünd Sozialordnüng. Mit dem Gesetz zürNeüorganisation der psychiatrischen Landeskrankenhaüser würde aüs ihr züm 01. Janüar 1996 dasZentrüm für Psychiatrie Calw (ZfP Calw), eine Anstalt des offentlichen Rechts.Wahrend des inzwischen über 40 -jahrigen Bestehens hat sich die Angebotsstrüktür des Klinikümsparallel züm Fortschritt in den Fachgebieten der Psychiatrie ünd Psychotherapie kontinüierlichweiterentwickelt, sodass ein differenziertes Versorgüngsangebot entstehen konnte. Dieses ümfasst dieFachgebiete Allgemeine Psychiatrie/Psychotherapie, Gerontopsychiatrie/ -psychotherapie,Süchttherapie, Kinder- ünd Jügendpsychiatrie/ -psychotherapie, Psychosomatische Medizin sowie dieForensische Psychiatrie/ -psychotherapie. Zahlreiche dezentrale Versorgüngsangebote im stationaren,teilstationaren ünd ambülanten Bereich erganzen das Spektrüm, sodass für jeden Patienten/jedePatientin ein individüell passendes Behandlüngsangebot bereitgehalten werden kann.Insgesamt verfügt das Haüs über 547 Planbetten, inklüsive einer Klinik für Psychosomatische Medizinünd Psychotherapie am Krankenhaüs Leonberg sowie einem Psychiatrischen Behandlüngszentrüm inBoblingen. Darüber hinaüs werden mehrere Tageskliniken in Pforzheim ünd Boblingen mit insgesamt130 Platzen betrieben.Das moderne Zentrüm mit seinen über 1100 Mitarbeitenden aüs verschiedensten Berüfsgrüppengewahrleistet die psychiatrische Vollversorgüng der Landkreise Boblingen, Calw, südlicher Enzkreissowie des südlichen Landkreises Karlsrühe ünd der Stadt Pforzheim. Jahrlich werden im KlinikümNordschwarzwald sowie in den dazügehorigen gemeindenahen Einrichtüngen mehr als 10.000Patientinnen ünd Patienten betreüt.Des Weiteren ist eine Gesündheits- ünd Krankenpflegeschüle fest integrierter Teil des Kliniküms, welcheals staatlich anerkannte Aüsbildüngsstatte jahrlich bis zü 30 werdende Pflegefachkrafte sowie bis zü 25Gesündheits- ünd Krankenpflegehelferschüler/-Innen begrüßt.Darüber hinaüs beteiligt sich das ZfP Calw aktiv am Aüsbaü der Gemeindepsychiatrischen Verbünde ündünterstützt eine nachhaltige Vernetzüng der psychiatrischen Versorgüngsangebote sowie den Aüf- ündAüsbaü der Gemeindepsychiatrischen Zentren. Hierdurch setzt sich das Kliniküm insgesamt für eineverbesserte Akzeptanz psychischer Erkranküngen dürch die Gesellschaft ünd für die Integrationbetroffener Menschen ein.Das ZfP Calw versteht sich als lernende Organisation, was sowohl die Forderüng der Kompetenzen jedeseinzelnen Mitarbeitenden betrifft, als aüch die Erweiterüng des Wissens des gesamten Zentrüms. AüfWIN-Charta Zielkonzept - Seite 1

ÜBER UNSeine partnerschaftliche Züsammenarbeit, Chancengleichheit, die Vereinbarkeit von Berüf ünd Familiesowie den respektvollen Ümgang miteinander wird besonderer Wert gelegt.WIN-Charta Zielkonzept - Seite 2

DIE WIN-CHARTA2. Die WIN-ChartaBEKENNTNIS ZUR NACHHALTIGKEIT UND ZUR REGIONMit der Ünterzeichnüng der WIN-Charta bekennen wir üns zü ünserer okonomischen, okologischen ündsozialen Verantwortüng. Züdem identifizieren wir üns mit der Region, in der wir wirtschaften.DIE 12 LEITSÄTZE DER WIN CHARTADie folgenden 12 Leitsatze beschreiben ünser Nachhaltigkeitsverstandnis.Menschenrechte, Sozial- & ArbeitnehmerbelangeLeitsatz 01 – Menschen- und Arbeitnehmerrechte: "Wir achten und schützen Menschen- und Arbeitnehmerrechte, sichern undfördern Chancengleichheit und verhindern jegliche Form der Diskriminierung und Ausbeutung in all unseren unternehmerischenProzessen."Leitsatz 02 – Mitarbeiterwohlbefinden: "Wir achten, schützen und fördern das Wohlbefinden und die Interessen unsererMitarbeiter."Leitsatz 03 – Anspruchsgruppen: "Wir berücksichtigen und beachten bei Prozessen alle Anspruchsgruppen und deren Interessen."UmweltbelangeLeitsatz 04 – Ressourcen: "Wir steigern die Ressourceneffizienz, erhöhen die Rohstoffproduktivität und verringern dieInanspruchnahme von natürlichen Ressourcen."Leitsatz 05 – Energie und Emissionen: "Wir setzen erneuerbare Energien ein, steigern die Energieeffizienz und senken TreibhausgasEmissionen zielkonform oder kompensieren sie klimaneutral."Leitsatz 06 – Produktverantwortung: "Wir übernehmen für unsere Leistungen und Produkte Verantwortung, indem wir denWertschöpfungsprozess und den Produktzyklus auf ihre Nachhaltigkeit hin untersuchen und diesbezüglich Transparenz schaffen."Ökonomischer MehrwertLeitsatz 07 – Unternehmenserfolg und Arbeitsplätze: "Wir stellen den langfristigen Unternehmenserfolg sicher und bietenArbeitsplätze in der Region."Leitsatz 08 – Nachhaltige Innovationen: "Wir fördern Innovationen für Produkte und Dienstleistungen, welche die Nachhaltigkeitsteigern und das Innovationspotenzial der baden-württembergischen Wirtschaft unterstreichen."Nachhaltige und faire Finanzen, Anti-KorruptionLeitsatz 09 – Finanzentscheidungen: "Wir handeln im Geiste der Nachhaltigkeit vor allem auch im Kontext vonFinanzentscheidungen."Leitsatz 10 – Anti-Korruption: "Wir verhindern Korruption, decken sie auf und sanktionieren sie."Regionaler MehrwertLeitsatz 11 – Regionaler Mehrwert: "Wir generieren einen Mehrwert für die Region, in der wir wirtschaften."Leitsatz 12 – Anreize zum Umdenken: "Wir setzen auf allen Unternehmensebenen Anreize zum Umdenken und zum Handeln undbeziehen sowohl unsere Mitarbeiter als auch alle anderen Anspruchsgruppen in einen ständigen Prozess zur Steigerung derunternehmerischen Nachhaltigkeit ein."ENGAGIERTE UNTERNEHMEN AUS BADEN-WÜRTTEMBERGAüsführliche Informationen zür WIN-Charta ünd weiteren Ünterzeichnern der WIN-Charta finden Sieaüf www.win-bw.com.WIN-Charta Zielkonzept - Seite 3

UNSERE SCHWERPUNKTTHEMEN3. Ünsere SchwerpünktthemenKÜNFTIGE SCHWERPUNKTE UNSERER NACHHALTGKEITSARBEITIm kommenden Jahr konzentrieren wir üns schwerpünktmaßig aüf die folgenden Leitsatze der WINCharta: Leitsatz 02: Mitarbeiterwohlbefinden: „Wir achten, schützen ünd fordern das Wohlbefinden ünd dieInteressen ünserer Mitarbeiter.“ Leitsatz 07: Ünternehmenserfolg ünd Arbeitsplatze: „Wir stellen den langfristigenÜnternehmenserfolg sicher ünd bieten Arbeitsplatze in der Region.“WARUM UNS DIESE SCHWERPUNKTE BESONDERS WICHTIG SIND Leitsatz 02: MitarbeiterwohlbefindenFür die Mehrheit ünserer Mitarbeitenden stellen die Pflege, die Therapie, die Begleitüng, dieBehandlüng sowie die Betreüüng von Patientinnen ünd Patienten mit psychischen Erkranküngenden Großteil ihres Arbeitsalltages dar. Es ist naheliegend, dass dies besondere Heraüsforderüng mitsich bringt. Deshalb wollen wir üns aüch weiterhin ünd vermehrt der Thematik widmen, dasWohlbefinden der gesamten Belegschaft zü schützen ünd zü fordern, sowie deren Interessen zühoren ünd nach Moglichkeit zü berücksichtigen. Dies gewinnt dürch den wachsenden Bedarf anqüalifiziertem Personal im Gesündheitssektor bei gleichzeitig vorherrschendem Mangel an diesenBerüfsgrüppen weiter deütlich an Bedeütüng. Daher mochten wir im ZfP Calw einen Mehrwert fürünsere derzeitigen ünd zükünftigen Mitarbeitenden schaffen, üm im Wettbewerb attraktiv zübleiben ünd diese moglichst langfristig zü binden. Denn nicht zületzt steht ünd fallt mit derZüfriedenheit der Belegschaft aüch die Qüalitat ünserer Versorgüngsangebote. Leitsatz 07: Unternehmenserfolg und ArbeitsplätzeDer Bedarf an qüalitativ hochwertiger psychiatrischer Betreüüng ünd Versorgüng wachstkontinüierlich. Üm diesem aüch in Zükünft gerecht werden zü konnen, ist es wichtig bereits jetztMaßnahmen zü ergreifen, üm den Ünternehmenserfolg langfristig zü sichern ünd in diesemZüsammenhang aüch die Versorgüngsstrüktüren weiter zü festigen ünd aüszübaüen. Hierbei gilt esnicht nür die Attraktivitat als Arbeitgeber zü steigern, sondern aüch die lokalen Strüktüren immerwieder kritisch zü betrachten, zü berücksichtigen ünd sich diesen anzüpassen. Dies ist einedaüerhafte Aüfgabe aüf welche wir im kommenden Jahr einen verstarkten Foküs legen mochten.WIN-Charta Zielkonzept - Seite 4

ZIELSETZUNG ZU UNSEREN SCHWERPUNKTTHEMEN4. Zielsetzüng zü ünseren SchwerpünktthemenMenschenrechte, Sozial- und Arbeitnehmerbelange:Leitsatz 02: MitarbeiterwohlbefindenWO STEHEN WIR?Wie bereits in der Einleitüng beschrieben stellt der tagliche Ümgang mit psychische erkranktenPersonen eine besondere Heraüsforderüng dar, weshalb in den vergangenen Jahren bereits einigeAktivitaten ünd Maßnahmen in die Wege geleitet ünd ümgesetzt würden, üm das Wohlbefinden ünsererMitarbeitenden zü schützen ünd zü fordern:Gründlegende, bereits seit mehreren Jahren bestehende Strüktüren sind beispielsweise das systemischeDeeskalationsmanagement oder ünsere kollegialen Ansprechpartner. Hierdürch soll die Gesündheitünserer Mitarbeitenden geschützt ünd diese bei überfordernden oder belastenden Sitüationen intensivünterstützt werden. Darüber hinaüs begleiten hierbei aüch die Sücht-, Traüma-, Konflikt- oderbetriebliche Sozialberatüng. Mit vielfaltigen Arbeits- ünd Teilzeitmodell versüchen wir die individüelleprivate Sitüation der Mitarbeitenden züsatzlich zü berücksichtigen.Üm bereits jetzt die Zükünft im Blick zü behalten ünd ünsere Mitarbeitenden aüch über dasErwerbsleben hinaüs abzüsichern ünterstützen wir bei der betrieblichen Altersvorsorge. Aüßerdemwerden jahrlich Betriebsaüsflüge ünd Mitarbeiterfeste für die gesamte Belegschaft organisiert.Üm die individüellen Fahigkeiten eines Jeden zü starken, fordern wir des Weiteren gezielt beiberüfsspezifischen Aüs-, Fort-, Weiterbildüngen ünd Stüdiengangen ünd greifen die Interessen derMitarbeitenden in diesem Kontext in Abstimmüng mit den jeweiligen Fachbereichen gerne aüf.Dürch das betriebliche Vorschlagswesen oder aüch in den regelmaßig stattfindendenMitarbeitergesprachen haben ünsere Mitarbeitenden jederzeit die Moglichkeit ihre Anliegen künd zütün, sodass angemessen aüf diese reagiert ünd negative Folgen moglichst frühzeitig erkannt ündlangfristig vermieden werden konnen.Im Jahr 2013 würde im ZfP Calw das betriebliche Gesündheitsmanagement (BGM) eingeführt, welchesmit einer eigenen Stelle (50%) besetzt ist ünd seither kontinüierlich erweitert, aüsgebaüt ünd gefestigtwird. Hiermit verfolgen wir ünter anderem die Ziele Belastüngen abzübaüen, Arbeitsbedingüngen züverbessern ünd ünsere Belegschaft ganzheitlich bei ihrer Gesünderhaltüng zü ünterstützen. Im Rahmendes BGMs bieten wir ünseren Mitarbeitenden verschiedene Gesündheitsangebote aüs den BereichenBewegüng, Ernahrüng ünd Stressmanagement wie beispielsweise ein Firmenfitnessprogramm,verschiedene Gesündheitskürse oder Massagen an.Von großer Bedeütüng ist für üns aüch, die Vereinbarkeit von Berüf ünd Familie für ünsere Belegschaftzü fordern ünd zü ünterstützen. Ünser Engagement in diesem Bereich wollten wir kompakt zümAüsdrück bringen ünd sind daher seit dem Jahr 2016 nach dem Aüdit berüfündfamilie alsfamilienfreündlicher Arbeitgeber zertifiziert. In diesem Züsammenhang würden seither ünter anderemAngebote wie ein Sommerferienprogramm oder eine Kindertagesstatte aüf dem Gelande eingerichtet.WIN-Charta Zielkonzept - Seite 5

ZIELSETZUNG ZU UNSEREN SCHWERPUNKTTHEMENWIE WIR VERÄNDERUNGEN HERBEIFÜHREN WOLLENGenerell ist es üns ein wichtiges Anliegen aüch weiterhin, wie bereits in den vergangenen Jahrenerfolgreich begonnen, einen großen Foküs aüf das Wohlbefinden ünserer Mitarbeitenden zü legen.Hierfür soll das bisher Erreichte nachhaltig gefestigt ünd aüsgebaüt, aber aüch kontinüierlichüberarbeitet ünd angepasst werden. Hierin sehen wir einen langfristigen ünd daüerhaften Prozess.Konkret wollen wir im kommenden Jahr folgende Pünkte ümsetzen:Ein bedeütendes Ziel ist, die familienfreündliche Personalpolitik weiter voranzütreiben ündaüszübaüen. Hierfür mochten wir im nachsten Schritt die Rezertifizierüng berüfündfamilie ergfolgreicherhalten. In diesem Züsammenhang sind derzeit weitere Maßnahmen wie beispielsweise der Aüsbaüder Ünterstützüng von Beschaftigten mit pflegebedürftigen Angehorigen, eine Optimierüng der internenünd externen Kommünikationswege sowie der Aüsbaü der Regelüngen zür Nützüng von MiniSabbaticals geplant. Diese gilt es im kommenden sowie den folgenden Jahren in die Tat ümzüsetzen ündünsere Mitarbeitenden hierdürch noch gezielter bei der Vereinbarkeit von Berüf ünd Familie züünterstützen.Des Weiteren mochten wir das Betriebliche Gesündheitsmanagement kontinüierlich aüsbaüen ümsowohl Arbeit ünd Organisation gesündheitsforderlich zü gestalten als aüch bei der Entwicklüng vonindividüellen Gesündheitskompetenzen zü ünterstützen. Hierfür wollen wir ünseren Schwerpünkt imJahr 2020 aüf das Thema Stressbewaltigüng legen, wobei als ein konkret geplantes Projekt hierbei dieEinführüng der Praventionsprogramme der DRV genannt werden kann.DARAN WOLLEN WIR UNS MESSEN Züfriedenheitswerte der Gesamtbelegschaft bei der nachsten Great-Place-to-WorkMitarbeiterbefragüng im Jahr 2021 in der Gegenüberstellüng zü den Vergleichswerten aüs dem Jahr2018 Erhalt der Rezertifizierüng berüfündfamilie Rückmeldüngen aüs den Gesündheitsberichten der Krankenkassen sowie denMitarbeitergesprachen Anzahl der Inansprüchnahmen der verschiedenen Angebote (Sommerferienprogramm,Kindertagesstatte, BGM )WIN-Charta Zielkonzept - Seite 6

ZIELSETZUNG ZU UNSEREN SCHWERPUNKTTHEMENÖkonomischer Mehrwert:Leitsatz 07: Unternehmenserfolg und ArbeitsplätzeWO STEHEN WIR?Mit derzeit ründ 1150 Mitarbeitenden ist das Kliniküm Nordschwarzwald einer der großten Arbeitgeberim Landkreis Calw.Üm ünseren Ünternehmenserfolg langfristig zü sichern ünd den immer wieder neüenHeraüsforderüngen vor allem im Gesündheitswesen gewachsen zü sein, legen wir bereits jetzt einengroßen Wert aüf ünsere Aüsbildüngsangebote. In der klinikeigenen, staatlich anerkannten Gesündheitsünd Krankenpflegeschüle werden jahrlich bis zü 30 angehende Pflegefachkrafte aüsgebildet, welche beibestandener Abschlüssprüfüng in ein festes ünd ünbefristetes Arbeitsverhaltnis übernommen werden.Darüber hinaüs ist es im Kliniküm Nordschwarzwald moglich, die gesamte Weiterbildüng züm Facharztfür Psychiatrie ünd Psychotherapie sowie züm Facharzt für Kinder- ünd Jügendpsychiatrie/psychotherapie zü dürchlaüfen ünd die Facharztqüalifikation zü erwerben. Ebenso besteht dieMoglichkeit bei üns im Haüs ein düales Stüdiüm im Bereich „Soziale Arbeit“ zü absolvieren. Generell istes üns wichtig ünsere Mitarbeitenden im Hinblick aüf Qüalifizierüngen ünd Weiterbildüngen individüellzü ünterstützen sowie Arbeitssüchenden ünd Personen, welche sich gegebenenfalls neü orientierenmochten, einen Einblick in verschiedene Arbeitsbereiche zü ermoglichen, weshalb diversePraktikümsplatze in allen Bereichen angeboten werden.Wir schaffen für ünsere Mitarbeitenden ein Ümfeld der sozialen Sicherheit, indem wir sichereArbeitsplatze bieten ünd dies aüch für die Zükünft daüerhaft anstreben. Dürch die Vielzahl derStandorte des ZfP Calw sind diese oft wohnortnah ünd lange, belastende Pendelzeiten konnenvermieden werden. Aüch Wohnmoglichkeiten direkt aüf dem Gelande in Calw-Hirsaü stehen zürVerfügüng.Wir pflegen Kooperationen mit verschiedenen Einrichtüngen, üm die Vernetzüng in Bezüg aüf diepsychiatrische Vollversorgüng daüerhaft hoch halten zü konnen ünd damit ein optimalesVersorgüngsangebot für alle Patientinnen ünd Patienten bereit zü stellen. Ünter anderem begrüßen wirdaüerhaft zahlreiche Aüszübildende ümliegender Gesündheitseinrichtüngen, welche bei üns ihrePraxiseinsatze absolvieren ünd bieten Raümlichkeiten aüf ünserem Gelande in Calw-Hirsaü für denVerein für psychoanalytische Sozialarbeit Calw e.V. Darüber hinaüs bestehen ein enger Aüstaüsch sowieeine güte Züsammenarbeit mit einigen anderen Kliniken der ZfP-Grüppe, insbesondere mit ünsererPartnerklinik in Emmendingen.WIE WIR VERÄNDERUNGEN HERBEIFÜHREN WOLLENVor allem ünser Aüsbildüngs- ünd Stüdienangebot wollen wir kontinüierlich aüsbaüen. In diesemZüsammenhang ist es seit Oktober 2019 moglich, neben der Aüsbildüng zür Pflegefachkraft aüch dieAüsbildüng züm/zür Gesündheits- ünd Krankenpflegehelfer/-In in ünserer Gesündheits- ündKrankenpflegeschüle zü absolvieren. Diesen Aüsbildüngslehrgang mochten wir in diesem Jahr weiterfestigen ünd die Anzahl der Aüszübildenden langfristig steigern. Des Weiteren ist geplant, ab demzweiten Halbjahr diesen Jahres den düalen Stüdiengang „BWL-Gesündheitsmanagement“ inWIN-Charta Zielkonzept - Seite 7

ZIELSETZUNG ZU UNSEREN SCHWERPUNKTTHEMENKooperation mit der DH Mannheim sowie eine Aüsbildüng züm „Fachinformatiker im BereichSystemintegration“ anzübieten.Üm dem kontinüierlich wachsenden Bedarf an psychiatrischer Versorgüng ünd Betreüüng aüch inZükünft gerecht werden zü konnen, sind derzeit einige Projekte in Planüng bzw. Ümsetzüng, welche dieErweiterüng, den Aüsbaü ünd die Vernetzüng des Kliniküms vorantreiben sollen. So wird es in ünsererKlinik für Forensische Psychiatrie einen Anbaü geben, welcher voraüssichtlich Ende 2022 fertiggestelltwerden soll. Mit diesem wird nicht nür die derzeitige Bettenanzahl von 100 aüf 150 gesteigert, sonderndarüber hinaüs aüch ca. 60 neüe Arbeitsplatze geschaffen werden konnen. Des Weiteren wird es einenNeübaü des Zentrüms für Psychiatrie an ünserem Aüßenstandort in Boblingen in Züsammenhang mitdem dort entstehenden Zentrüm für Seelische Gesündheit am Flügfeld (Inbetriebnahme voraüssichtlich2025) sowie eine Beteiligüng ünd Partnerschaft beim Neübaü des Gesündheitscampüs aüf demStammheimer Feld in Calw (Inbetriebnahme voraüssichtlich 2022) geben.Üm ünseren Ünternehmenserfolg langfristig zü sichern sind wir aüf güt aüsgebildete, engagierte ündmotivierte Mitarbeitende angewiesen. Üm diese aüch in Zükünft für üns überzeügen ünd gewinnen zükonnen wird derzeit eine eigene Arbeitgebermarke entwickelt ünd eingeführt. Hierzü würde ein eigener,zentren- ünd berüfsgrüppenübergreifender Arbeitskreis gegründet (AG-Marke) woraüs in 2019 alseines der ersten Ergebnisse ünser Arbeitgeber-Slogan „zusammen.echt.anders“ entstanden ist. DieseKampagne wollen wir im kommenden Jahr vorantreiben, etablieren ünd aüsbaüen, üm so ünsereAttraktivitat als Arbeitgeber nach innen ünd aüßen weiter zü starken.DARAN WOLLEN WIR UNS MESSEN Anzahl der Aüszübildenden im Lehrgang Gesündheits- ünd Krankenpflegehelfer Erfolgreiche Einstellüng erster düaler Stüdenten für den Stüdiengang „BWLGesündheitsmanagement“ Baüprojekte erfolgreich beginnen, vorantreiben, abschließen ünd eroffnen Erfolgreiche Ümsetzüng der Projekte ünd Aktivitaten der AG-MarkeWIN-Charta Zielkonzept - Seite 8

WEITERE AKTIVITÄTEN5. Weitere AktivitatenMenschenrechte, Sozial- & ArbeitnehmerbelangeLEITSATZ 01 – MENSCHEN- UND ARBEITNEHMERRECHTE"Wir achten ünd schützen Menschen- ünd Arbeitnehmerrechte, sichern ünd fordern Chancengleichheitünd verhindern jegliche Form der Diskriminierüng ünd Aüsbeütüng in all ünseren ünternehmerischenProzessen." Ünsere tagliche Aüfgabe ist die Versorgüng von vorwiegend Menschen mit psychischen Storüngen.Hierbei erkennen wir die Einzigartigkeit der betroffenen Menschen an. Sie stehen bei üns imMittelpünkt ünseres Handelns. Dabei achten wir die Würde der Patienten ünd Bewohner ündinsbesondere deren Recht aüf personliche Freiheit. Diese Werte haben wir fest in ünserem Leitbildverankert ünd wollen hieran stetig weiterarbeiten. In Bezüg aüf die Forderüng von Chancengleichheit ünd die Verhinderüng von Diskriminierünginnerhalb des Beschaftigtenkreises spielen besonders die Führüngskrafte eine entscheidende Rolle:Sie haben eine wichtige Vorbildfünktion ünd setzen Wertmaßstabe. Daher haben wir derenAüfgaben ünd Erwartüngen ebenfalls fest in ünserem Führüngsleitbild verankert: „Führen heißt inden Zentren für Psychiatrie mit den Beschaftigten gemeinsam Veranderüngen herbeizüführen ( ).Wir erwarten von allen Vorgesetzten, dass sie Freiraüme gewahren, aüf individüelle Fahigkeiten ündEigenschaften ihrer Mitarbeitenden eingehen, Werte aüfrecht erhalten, die Interessen derOrganisation ünterstützen ünd die Selbstandigkeit der Mitarbeitenden fordern ünd fordern.“ ImApril 2019 begann im ZfP Calw die Ümsetzüng des Führüngskrafte-Schülüngs-Konzeptes „Fit fürFührüng“, welches verschiedene inhaltliche Schwepünkte setzt. Das Gesamtprogramm erstrecktsich über mehrere Jahre ünd richtet sich an die Führüngskrafte der mittleren, oberen ünd oberstenFührüngsebene. Hierdürch wollen wir systematisch ünd kontinüierlich die beschriebenenKompetenzen aüsbaüen ünd starken sowie langfristig ünd daüerhaft einen „gesünden“ ünd„wirksamen“ Führüngsstil etablieren. Das ZfP Calw ist tarifgebünden ünd fordert damit eine faire Bezahlüng sowie gerechteRahmenbedingüngen für alle Mitarbeitenden. Wir ermoglichen eine Vielzahl von Arbeitszeitmodellen ünd Weiterbildüngsmoglichkeiten üm dieVielfalt ünserer Beschaftigten sowie deren individüelle Lebensümstande bestmoglich züberücksichtigen. Jahrlich werden Mitarbeitergesprache mit den Beschaftigten geführt üm deren Interessen, Wünscheünd Ziele zü erkennen ünd angemessen aüf diese eingehen zü konnen. Alle fünf Jahre wird im ZfP Calw ein Chancengleichheitsplan erstellt, welcher die Gleichberechtigüngaller ünserer Mitarbeitenden verbindlich festschreibt.WIN-Charta Zielkonzept - Seite 9

WEITERE AKTIVITÄTENLEITSATZ 03 – ANSPRUCHSGRUPPEN"Wir berücksichtigen ünd beachten bei Prozessen alle Ansprüchsgrüppen ünd deren Interessen." Zü den Ansprüchsgrüppen des ZfP Calw zahlen ünsere Patientinnen/Patienten, Mitarbeitenden,Einweiser, Kostentrager, Behorden sowie die Offentlichkeit. Aüs der taglichen Züsammenarbeitdieser Grüppen ergibt sich die Beachtüng ünd Berücksichtigüng der vielseitigen Interessen. DasKliniküm Nordschwarzwald verpflichtet sich darüber hinaüs ünvoreingenommen mit allenAnsprüchsgrüppen zü kommünizieren sowie mit der immergleichen Wertschatzüng mit ihnenümzügehen. Das ZfP Calw versücht eine Verbindüng zwischen den verschiedenen Ansprüchsgrüppenherzüstellen, indem wir üns für eine verbesserte Akzeptanz psychischer Erkranküngen dürch dieGesellschaft ünd für die Integration betroffener Menschen einsetzen. Hierzü wollen wir den Kontaktzü Medien, Institütionen, Verbanden ünd Kommünen immer wieder herstellen ündaüfrechterhalten, sowie eine klare ünd wirküngsvolle Offentlichkeitsarbeit betreiben. Darüberhinaüs beteiligen wir üns aktiv an verschiedenen Netzwerken ünd Kooperationen in der Region ümdie Vernetzüng der Versorgüngsstrüktüren ünd Ansprüchsgrüppen weiter aüszübaüen. Die haüfig vorherrschenden Berührüngsangste gegenüber der Thematik Psychiatrie ündMaßregelvollzüg versüchen wir dürch viele offentlichkeitswirksame Veranstaltüngen wiebeispielsweise ünseren jahrlichen Weihnachtsmarkt, die Reihe „Cafino Concerts“ oder derEinladüng zü ünseren „Sing for Soül“ Terminen zü mindern. Dies ist eine daüerhafte Aüfgabe, welchewir aüch in ünserem WIN-Projekt weiter aüfgreifen wollen. Wir entwickeln ünser Versorgüngssystem stetig mit dem Ziel weiter, der/dem einzelnenBetroffenen individüell das optimal aüf ihren/seinen Bedarf ünd ihre/seine Bedürfnisseaüsgerichtete Behandlüngs- ünd Versorgüngsangebot bereitstellen zü konnen. RegelmaßigePatientenbefragüngen ünterstützen üns hierbei.UmweltbelangeLEITSATZ 04 – RESSOURCEN"Wir steigern die Ressoürceneffizienz, erhohen die Rohstoffprodüktivitat ünd verringern dieInansprüchnahme von natürlichen Ressoürcen." Als Anbieter im Sozial- ünd Gesündheitswesen ist die wichtigste Ressoürce des ZfP Calw derMensch, ünsere Mitarbeitenden. Diese versüchen wir ümfassend dürch die in Leitsatz 1 ünd Leitsatz2 dargestellten Angebote ünd Maßnahmen zü schützen ünd zü fordern. Generell ist üns wichtig, natürlich aüch bedingt dürch die mehr denn je aktüelle Disküssion, dienatürlichen Ressoürcen zü schützen ünd Verantwortüng für ünsere Ümwelt zü übernehmen, wasdürch folgende Maßnahmen gezielt ünterstützt wird: Dürch die kontinüierliche ünd intensive Pflege ünserer weitreichenden Parklandschaft (ca. 30 hader 44 ha Gesamtflache) bemühen wir üns die natürlichen Ressorücen ründ üm ünser Klinikümherüm zü schützen ünd die Vielfalt zü erhalten.WIN-Charta Zielkonzept - Seite 10

WEITERE AKTIVITÄTEN Aüch große Beete, welche passend zü jeder Jahrezeit in den büntesten Farben, freündlich ündeinladend bepflanzt werden, gehoren zü ünseren Aüßenanlagen. Ca. 60% der hierbei verwendetenPflanzen stammen aüs der Aüfzücht in ünserer klinikeigenen Gartnerei, wodürch aüfwendige ündweite Transportwege vermieden werden. Seit einiger Zeit bieten wir ünseren Mitarbeitenden die Moglichkeit ihre Gehaltsabrechnüng nichtmehr in Papierform sondern per Mail zü erhalten üm hierdürch Ressoürcen zü sparen. Darüberhinaüs ist folgender Hinweis fester Bestandteil der E-Mail-Signatür aller Mitarbeitendendes Kliniküms Nordschwarzwald: „Denken Sie an ünsere Ümwelt ünd drücken Sie diese E-Mail bittenür im Bedarfsfall aüs.“ Hierdürch wird versücht das Ümweltbewüsstsein, aüch über die Grenzender Klinikzügehorgkeit hinaüs, daüerhaft anzüregen. Ebenfalls mochten wir einen kleinen Beitrag züm Thema Klimaschütz leisten, indem wir aüf dasPapier ünd den Drück von Weihnachtskarten verzichten ünd das Geld an eine soziale Einrichtüngspenden. Im vergangenen Jahr ging die Spende an die „KISTE Enzkreis“.LEITSATZ 05 – ENERGIE UND EMISSIONEN"Wir setzen erneüerbare Energien ein, steigern die Energieeffizienz ünd senken TreibhaüsgasEmissionen zielkonform oder kompensieren sie klimaneütral." Ünser Haüs hat eine Holzhackschnitzelanlage mit 1,1 MW, welche einen großen Teil ünseresWarmebedarfs über die Wintermonate abdeckt. Wir betreiben darüber hinaüs zwei Blockheizkraftwerke, welche sowohl die Gründlast desWarmebedarfs als aüch einen Großteil ünseres Gesamtstroms abdecken. Die Blockheizkraftwerkehaben eine elektrische Leistüng von 460 KW. Im Aügüst 2019 würde ünser Führpark üm ein Elektroaüto erweitert, welches dem Sozialdienstünserer Tagesklinik in Pforzheim-Eütingen zür Verfügüng steht ünd hier gerne genütz wird. Üm dieses wichtige Thema der energieschonenden Mobilitat noch zielgerichteter aüfzügreifenwürde nahezü zeitgleich die ZfP-übergreifende Projektgrüppe „Führparkmanagement“ gegründet,welche sich zielgerichtet mit der Weiterentwicklüng ünseres Führparks beschaftigt. Gerade derAspekt der Energieeffizienz ünserer

Insgesamt verfü gt das Haüs ü ber 547 Planbetten, inklüsive einer Klinik fü r Psychosomatische Medizin ünd Psychotherapie am Krankenhaüs Leonberg sowie einem Psychiatrischen Behandlüngszentrüm in Bo blingen. Darü ber hinaüs werden mehrere Tageskliniken in Pforzheim ünd Bo blingen mit insgesamt 130 Pla tzen betrieben.