Transcription

FLEXIBLEELEMENTEFÜR DIEFAHRZEUGTECHNIKÖstliche Karl-Friedrich-Str. 13475175 PforzheimTelefon 49 7231 581-0Telefax 49 7231 10/18/2Witzenmann GmbH

DIE GRUPPEMit 24 Unternehmen in 19 Ländern istWitzenmann weltweit die Nummer 1 der Branche.Weltweit führendWitzenmann ist eine global agierende Unternehmensgruppefür flexible metallische Elemente. Unter dem Leitmotiv„managing flexibility“ ist unser Unternehmen als innovativerEntwicklungspartner und zuverlässiger Hersteller in derBranche bekannt. Witzenmann bietet heute das weltweitbreiteste Produktprogramm für die unterschiedlichstenAnwendungsbereiche. Das schafft die Voraussetzungen,immer wieder die richtigen Lösungen bieten zu können.2Verantwortung übernehmenMit der Unterzeichnung der Beitrittserklärung bekennt sichdie Witzenmann-Gruppe zu den 10 Prinzipien des UnitedNations Global Compact. Die Initiative des ehemaligen UNGeneralsekretärs Kofi Annan leitet sich aus der „AllgemeinenErklärung der Menschenrechte“, der „Erklärung über diegrundlegenden Prinzipien und Rechte bei der Arbeit derInternationalen Arbeitsorganisationen“ (ILO) sowie denGrundsätzen der Erklärung von Rio de Janeiro zu Umweltund Entwicklung ab.7200de/6/10/18/27200de/6/10/18/23

nTschechien7200de/6/10/18/2Der internationale Technologieverbund der Gruppein Europa, Asien und Amerika bringt Vorteile fürInnovationskraft und Wirtschaftlichkeit.Immer nah am KundenEine unserer Unternehmensmaximen ist, dort zu produzieren,wo auch unsere Märkte sind. In der Praxis bedeutet dies,umfangreiches Know-how vor Ort zu installieren, sowohlin der Produktion, als auch im Engineering. Dies gewährleisten wir durch übergreifende Qualifizierungsmaßnahmenin unserem Pforzheimer Kompetenzzentrum und durchdie Ausstattung der jeweiligen Tochterunternehmen mitWitzenmann-Technologie. Der starke Technologieverbundinnerhalb der Gruppe ermöglicht es uns, weltweit Trendsaufzugreifen und Lösungen dafür zu erarbeiten. Das hat unszum Innovationsführer unserer Branche werden lassen.Schneller Service, wirtschaftliche ProduktionDurch die unmittelbare Nähe zu unseren Kunden können wirschnell und kompetent auf neue Anforderungen reagieren.Dazu verfügen wir über umfangreiche Prüfeinrichtungen,mit deren Hilfe schnell und zuverlässig Produkte entwickeltund optimiert werden, bevor sie in Serie gehen. JedesUnternehmen der Gruppe hat über unser flexibles Netzwerkdirekten Zugriff auf zusätzliche Engineering-Kapazitätensowie die Prüf- und Entwicklungsressourcen des Stammhauses in Deutschland. Natürlich sind es nicht nur die„internen“ Abläufe, die wir so extrem kurz halten, auch dieLogistik zum Kunden ist durch dieses Konzept wirtschaftlichund 5

QUALITY BYWITZENMANNIATF 16949, DIN ISO 9001, German Quality manufactured by WitzenmannZERTIFIKATDie Zertifizierungsstelleder TÜV SÜD Management Service GmbHbescheinigt, dass das UnternehmenWitzenmann GmbHÖstliche Karl-Friedrich-Str. 13475175 PforzheimDeutschlandfür den GeltungsbereichEntwicklung und Herstellung vonMetallschläuchen, Kompensatoren und Metallbälgen,Komponenten für Nutzfahrzeuge/Motoren und Fahrzeugteile(mit Produktentwicklung gemäß Abschnitt 8.3)ein Qualitätsmanagementsystemeingeführt hat und anwendet.Durch ein Audit wurde der Nachweis erbracht,dass die Forderungen derIATF 16949Erste Ausgabe 01.10.2016erfüllt sind.Ausstellungsdatum: 12.06.2018Ablaufdatum: 11.06.2021Zertifikat-Registrier-Nr.: 12 111 19674/01 TMSIATF Zertifikat-Nr.: 0309798Bestandteil des Zertifikates ist ein Anhang.Product Compliance ManagementMünchen, 13.06.2018Seite 1 von 2Seite 1 von 2München, 13.06.2018Product Compliance ManagementBestandteil des Zertifikates ist ein Anhang.IATF Zertifikat-Nr.: 0309798Zertifikat-Registrier-Nr.: 12 111 19674/01 TMSAblaufdatum: 11.06.2021Ausstellungsdatum: 12.06.2018erfüllt sind.Erste Ausgabe 01.10.2016IATF 16949dass die Forderungen derDurch ein Audit wurde der Nachweis erbracht,eingeführt hat und anwendet.ein Qualitätsmanagementsystem(mit Produktentwicklung gemäß Abschnitt 8.3)Komponenten für Nutzfahrzeuge/Motoren und FahrzeugteileMetallschläuchen, Kompensatoren und Metallbälgen,Entwicklung und Herstellung vonSpin-off Effekte aus anderen MärktenSchweißtechnologie für höchste AnsprücheWitzenmannist in vielen hochspezialisierten Märkten vertreVom Schweißen dünnwandiger, hochlegierter Edelstähle WitzenmannGmbHten. Dazu gehören beispielsweise die Luft- und Raumfahrt,bis hin zu Verbindungen von Edelstahl mit Kupfer, Aluminidie Medizin- oder auch die Energie- und Umwelttechnik.um oder Grauguss – in allen Bereichen besitzt WitzenmannZERTIFIKATAlles Bereiche, in denen höchste Funktionszuverlässigkeittechnologisch führende Prozess-Kompetenz und kann aufbei gleichzeitig anspruchsvollen Betriebsbedingungen geforlangjährige Erfahrung zurückgreifen. Dies bedeutet auch,dert wird. Dies ist einer der Mosaiksteine, die uns aufgrunddas Know-how kontinuierlich weiter zu entwickeln und redes vielschichtigen Know-hows weltweit zum gefragtengelmäßig zu überprüfen. Dies geschieht z.B. durch wiederEntwicklungspartner machen.kehrende Requalifizierung oder Zertifizierung.für den GeltungsbereichDeutschland75175 PforzheimÖstliche Karl-Friedrich-Str. 134bescheinigt, dass das Unternehmender TÜV SÜD Management Service GmbHDie 18/27

ENTWICKLUNGSPARTNERUnsere Engineering-Kompetenz ist eine unserer wesentlichenStärken, vom ersten Kundenkontakt bis hin zum optimalenSeriendesign. Dies hat uns zum Weltmarktführer unsererBranche gemacht.QualitätsstandardErfahrung als BasisBetriebslastenermittlungSystematische Analyse.der BetriebsfestigkeitPunktgenaue Validierung.Erfahrung als BasisAls Pionier der Branche nutzen wir unsere gesammelteErfahrung und unterstützen damit unsere Kunden bei derErstellung von effizienten Lastenheften und Entwicklungsmethoden. Weit über 1.000 ausgewertete Betriebsbelastungen und Berechnungsmodelle sind für uns die Basis fürzielsichere Designoptimierung im Spannungsfeld zwischenLebensdaueranforderungen, Betriebsbelastungen und Rahmenbedingungen aus den Projekten.Verlässliche BetriebslastenermittlungUnsere Ingenieure messen die für die Lebensdauer unsererProdukte relevanten Betriebslasten auf allen Kontinentenschnell, präzise und verlässlich. Durch langjährige Erfahrungsowohl beim Aufbau von aussagefähigen Meßsystemen8als auch bei der Interpretation der verschiedenen Kundenteststrecken und Fahrmanöver können wir die Lebensdauerunserer Bauteile schnell und zielsicher berechnen und soein für die jeweiligen Anwendungen optimiertes Designanbieten.Punktgenaue Validierung der BetriebsfestigkeitEin Fahrzeugleben in möglichst kurzer Zeit zu simulierenerfordert genaue Kenntnis über das Zusammenspiel allerrelevanten Betriebslasten, Kompetenz bei der rechnerischenBewertung und schnelle, hochpräzise Prüfstandtechnik.Durch kontinuierliche Verfeinerung unserer Berechnungsund Prüfmethoden können wir ein ganzes Fahrzeuglebeninnerhalb weniger Tage auf dem Prüfstand absichern.7200de/6/10/18/2Kompetenter SystempartnerKompetenter SystempartnerWir unterstützen unsere Kunden mit unserer Erfahrung beider Systemauslegung und -validierung. Beispielsweise liefernwir systematisch serienrepräsentative Prototypen und damitabgeglichene Rechenmodelle, die in ihren Eigenschaften aufdas Systemverhalten abgestimmt sind. Es ist uns wichtig,die Funktion unserer Produkte im System sicherzustellenum somit zu einem optimalen Gesamtergebnis beizutragen.Systematische Analyse nach EinsatzDurch die systematische Analyse von Bauteilen nach ihremEinsatz in der Kundenerprobung und im Feld kennen wir dieAnforderungen an unsere Produkte sehr genau. Weit über2.000 analysierte Bauteile bilden den Dreh- und Angelpunktfür viele Fragen zur Design- und Werkstoffauswahl. Diesein ihrer Art weltweit größte Datenbank ist der Maßstab fürunsere Korrosionsversuche und bestätigt letztlich, dassunsere Bauteile das halten, was wir vorher berechnet undgeprüft haben.Weltweiter QualitätsstandardAn unseren weltweit strategisch positionierten Standortenentwickeln und fertigen wir für die lokalen Märkte. Dabeisorgen unsere eigene Verfahrens- und Maschinenentwicklung, internationale Produktions-Serviceteams, unser globales Wissensmanagement und ein umfassendes internesSchulungssystem sowie die konsequente Anwendung von„Lessons Learned“-Prinzipien dafür, dass unsere weltweiteQualität auch in Zukunft den Standard setzt.7200de/6/10/18/29

MOBILITÄTNEU DENKENAls Entwicklungspartner sind wir für die Industrie seit Jahrzehntendie bevorzugte Adresse, wenn es darum geht, Produktideen für neueAnwendungen zu entwickeln und zu realisieren.Dafür nutzen wir unsere Erfahrung und unseren direkten Zugangzu den Know-how-Trägern in den Märkten.107200de/6/10/18/2Unsere Kernkompetenzen für neue IdeenMit großer Dynamik erwachsen aus dem Mobilitätswandelimmer neue Anforderungen. In enger Zusammenarbeit mitunseren Stamm- und Neukunden entstehen daraus innovative Entwicklungs-Szenarien. Die unverzichtbare Basis dafürbilden unsere Kern-Kompetenzen: Unser praktisches Expertenwissen in der Werkstoff-, Umform- und Verbindungstechnik dünnwandiger Metalle, wie auch unsere umfangreichenPrüf- und Validierungseinrichtungen. Dadurch sind wir inder Lage, frühzeitig aussagefähiges Daten- und Testmaterialzur Verfügung zu stellen. So realisieren wir eng getakteteEntwicklungszyklen und schnelles Prototyping.Die automobile Zukunft ist bereits in der FertigungHybrid, E-Motoren und Brennstoffzelle sind derzeit dievielversprechendsten neuen Antriebsformen. Mit Engineering und Prozess-Know-How bringen wir den Wandel zurSerienreife. Schon jetzt realisieren wir Lösungen für dieseneuen Anwendungen.So zum Beispiel Batterie-Entgasungsleitungen: Sie kommendann zum Einsatz, wenn die Akkus innerhalb von Sekunden entgast werden müssen. Mit Balgelementen, die imReinraum gefertigt werden, unterstützen wir den optimalenVerbrennungsvorgang bei Diesel- und Ottomotoren undim Bereich der Brennstoffzelle sind es unsere NiederdruckSchlauchleitungen, die für Funktionssicherheit sorgen.Die Zukunft schläft nichtZusammen mit Hochschulen, Instituten und unseren Kunden sind wir kontinuierlich im Gespräch, um neue Produktideen zu entwickeln. Aktuell sind es Themen wie ThermoManagement im Elektroauto, die Kühlung des E-Motors,Zell- und Ableiterkühlung, aber auch Batterie-Gehäuse, dieunsere Ingenieure beschäftigen.Als Entwicklungspartner der OEMs und TIER-1 freuenwir uns, mit Ihnen zusammen die Mobilität derZukunft mitzugestalten.7200de/6/10/18/211

HOCHBEGABT,VIELSEITIGEntkoppelelemente, Dehnkörper, Rückführleitungen, Fluidleitungenund Präzisionsbälge für Motoren und Abgasanlagen.ABGASBEREICHENTKOPPELELEMENTE / SCHLAUCHLEITUNGHochflexibel für große BewegungenEinbauEinsatzgebietep Entkopplung von Motorbewegungen und Schwingungenp Universell einsetzbar, vorzugsweise geeignet für motornahen Einbauim Vorrohrbereichp Mit rundem oder ovalem QuerschnittAusführungsformenp Verfügbar in allen gängigen Anschlussdurchmessernp Strömungsführung durch Wickelschlauch als Liner oder Innengeflechtp Auf Wunsch mit Anschlußteilen, z.B. FlanschTechnische Eigenschaftenp Innerhalb des Arbeitsbereiches lineare Bauteileigenschaftenp Entkopplung von Motor- und Abgasanlagenbewegungenp Schwingungsentkopplung von Motorvibrationenp Technisch gasdicht durch Metallbalgp Entkopplung von Körperschallschwingungenp Temperaturbeständig / korrosionsbeständig durch geeignete Werkstoffwahlp Geometrische und technische Eigenschaften können auf die jeweiligekundenspezifische Einbausituation angepasst werdenDie Breite der ProduktpaletteAlle namhaften Automobil- und Systemhersteller zählenheute zu den Kunden von Witzenmann. Für die unterschiedlichsten Bereiche bietet das Unternehmen Lösungen, welchedie Lebensdauer, Wirtschaftlichkeit und den Komfort einesAutos spürbar verbessern. Im Abgasbereich sind es Entkoppelelemente oder Dehnkörper unterschiedlichster Bauart,die Schwingungen, Wärmedehnungen oder Motorbewegungen abkoppeln. Flexible Abgasrückführleitungen tragen12zu einer deutlich verbesserten Schadstoffemisson bei, dadie Bildung von Stickoxiden in der Verbrennung reduziertwird. In Öl-, Benzin- oder Kühlkreisläufen sind die Vorteilevon flexiblen metallischen Leitungen deren absolute Gasund Diffussionsdichtheit, Langlebigkeit und Temperaturbeständigkeit. Ein wesentliches Kriterium, besonders wenndiese nah am Krümmer, Turbolader oder an der Abgasanlageverbaut werden.7200de/6/10/18/27200de/6/10/18/213

ABGASBEREICHENTKOPPELELEMENTE / SCHLAUCHGELENKMOTORNAHABGASDEHNKÖRPERRobust, tragende EntkopplungKompensiert thermische DehnungenEinbau14Einsatzgebietep Entkopplung von Motorbewegungen und Schwingungenp Universell einsetzbar in der gesamten AbgasanlageEinbauEinsatzgebietep Zur Kompensation von Wärmedehnungen im Krümmer- und Vorrohrbereichp Vor oder nach dem TurboladerAusführungsformenp Verfügbar in allen gängigen Anschlussdurchmessernp Mit rundem oder ovalem Querschnittp Strömungsführung durch Wickelschlauch als Liner oder Flammrohrp Auf Wunsch mit Anschlußteilen z.B. FlanschAusführungsformenp Ein- oder mehrlagiger Balgp Optional mit Drahtpressring als Schwingungsdämpferp Kundenspezifische Anschlüssep Verfügbar in allen gängigen AnschlussdurchmessernTechnische Eigenschaftenp Entkopplung von Motor- und Abgasanlagenbewegungenp Schwingungsentkopplung von Motorvibrationenp Spezifisch abgestimmte Dämpfungseigenschaftenp Kompakte Bauweisep Technisch gasdicht durch Metallbalgp Temperaturbeständig / korrosionsbeständig durch geeignete WerkstoffwahlpG eometrische und technische Eigenschaften können auf die jeweiligekundenspezifische Einbausituation angepasst werdenTechnische Eigenschaftenp Kompensation von Wärmedehnungen und Montagetoleranzen inAbgaskrümmern und im Vorrohrbereichp Schwingungsentkopplungp Technisch gasdicht durch Metallbalgp Temperaturbeständig / korrosionsbeständig durch geeignete Werkstoffwahlp Gegebenenfalls mit Dämpfungseigenschaften durch Drahtpressringp Geometrische und technische Eigenschaften können auf die jeweiligekundenspezifische Einbausituation angepasst werden7200de/6/10/18/27200de/6/10/18/215

AS-RÜCKFÜHRLEITUNGENKompakte EntkopplungReduziert FahrzeugemissionEinbauEinsatzgebietep Entkopplung von hochfrequenten Schwingungen, welche z.B. durch einen Abgasturbolader verursacht werdenp Reduzierung von turboladerspezifischen Störgeräuschen wie z.B. „Laderheulen”Ausführungsformenp Mehrlagiger Balgp Mit Drahtpressring als Schwingungsdämpferp Strömungsführung durch Flammrohrp Auf Wunsch mit kundenspezifischen Anschlüssen z.B. V-Bandschellenverbindungp Verfügbar in allen gängigen AnschlussdurchmessernTechnische Eigenschaftenp Element mit Dämpfungseigenschaften für Körperschallp Kurze, kompakte Bauweisep Technisch gasdicht durch Metallbalgp Robuste Tragefunktion durch hohe statische Steifigkeitp Temperaturbeständig / korrosionsbeständig durch geeignete Werkstoffwahlp Geometrische und technische Eigenschaften können auf die jeweiligekundenspezifische Einbausituation angepasst werden167200de/6/10/18/2EinbauEinsatzgebietep Leitungen zur Rückführung von Abgas zum Einsatz bei Otto- und DieselmotorenAusführungsformenp Ausführung gemäß Kundenspezifikationp Vorzugsweise mit gewelltem Bereichp Mit oder ohne Biegung im Glattrohr oder gewellten Bereichp Anschluss durch Flansch, V-Bandschellenverbindung odergemäß Kundenspezifikationp Ggf. mit Halter oder HitzeschutzschlauchTechnische Eigenschaftenp Kompensation von Schwingungen, Wärmedehnungen, Montagetoleranzenp Technisch gasdichtp Temperaturbeständig / korrosionsbeständig durch geeignete Werkstoffwahlp Geringes Gewicht durch dünnwandige Ausgangsrohre7200de/6/10/18/217

MOTORNAHABGAS-RÜCKFÜHRLEITUNGEN MIT FEINST-FILTERMOTORNAHRÜCKFÜHRLEITUNGEN FÜR ÖL UND WASSERReduziert FahrzeugemissionMotornahe, temperaturbeständige MedienführungEinbauEinsatzgebietep Leitungen zur Rückführung von Abgas zum Einsatz bei Otto- und DieselmotorenAusführungsformenp Ausführung gemäß Kundenspezifikation im Niederdruck EGR Bereichp Vorzugsweise mit Dämpfungselementp Mit oder ohne Biegungen im Glattrohrp Anschluss durch Flansch, V-Bandschellenverbindung, Guss- oder Tiefziehteilegemäß Kundenspezifikationp Mit Feinst-Filter ElementTechnische Eigenschaftenp Kompensation von Schwingungen, Wärmedehnungen, Montagetoleranzenp Technisch dichtp Temperaturbeständig / korrosionsbeständig durch geeignete Werkstoffwahlp Schutz motornaher Bauteile wie Turbolader und EGR-Kühler durch Feinst-Filterp Schutz vor Ruß- und Keramikpartikel bis 200 µm sowie Verlackungp Kein Austausch notwendig – lebenslanger Einsatz bei kontinuierlicher Regenerationim Fahrbetrieb187200de/6/10/18/2EinbauEinsatzgebietep Zu- und Rückführung von Öl, Wasser und anderen Fluiden im motornahen Bereichp Z.B. zur Ölversorgung von Turboladern, bei Otto- und DieselmotorenAusführungsformenp Ausführung gemäß Kundenspezifikationp Vorzugsweise mit gewelltem Bereichp Mit oder ohne Biegungen im Glattrohr oder gewellten Bereichp Anschluss durch Flansch, Verschraubung oder gemäß Kundenspezifikationp Als semiflexible Leitung für Adaption durch den KundenTechnische Eigenschaftenp Kompensation von Schwingungen, Wärmedehnungen, Montagetoleranzenp Technisch dichtp Temperaturbeständig / korrosionsbeständig durch geeignete Werkstoffwahlp Geringes Gewicht durch dünnwandige Ausgangsrohre7200de/6/10/18/219

MOTORNAHBALGELEMENTE FÜR KRAFTSTOFFPUMPELEITUNGEN FÜR WASSERSTOFFUND heit für balg (Witzenmann), Hochdruckkraftstoffpumpe (Continental Automotive GmbH)Einsatzgebietep Dauerfeste Trennmembrane in Hochdruck-KraftstoffpumpenTechnische Eigenschaftenp Dauerfeste Auslegung für Bewegung, Druckpulse undSchwingungsanregung: 1.000.000.000 Lastzyklenp Systemdruck bis 300 barp Spezielle Prüfstände und entsprechendes Know-Howzur Bauteilentwicklung und -validierung vorhandenp Korrosionsbeständig gegen alle gängigen Kraftstoffep Kostengünstige Großserienfertigung durch modernste Fertigungstechnologienp Lieferung als Balg oder Balg mit Anschlussteilp Individuelle Designoptimierung hinsichtlich Funktion, Bauraum,Montierbarkeit, KostenEinbauEinsatzgebietep Brennstoffzelle, Mittel- und NiederdruckTechnische Eigenschaftenp Kundenspezifisch zugelassene Edelstählep Extreme Sicherheit: ausgelegt für Drücke von 10 – 20 bar;Berstdruckprüfung über 500 barp 100 % Helium dichtgeprüfte Bauteilep Kundenspezifische Schweißzulassungen sowie spezifischer Zulassungsnachweisder SchweißkraftMOTORNAHBALGELEMENT FÜR PIEZO-INJEKTORENPräzision aus der ReinraumfertigungEinbauEinsatzgebietep Metallbalg als hochdynamische Abdichtung von Piezoelementen gegen KraftstoffTechnische Eigenschaftenp Dauerfeste Auslegung für Bewegung, Druckpulse undSchwingungsanregung: 1.000.000.000 Lastzyklenp Druckimpulse bis 300 bar, statische Druckfestigkeit 700 barp Spezielle Prüfstände und entsprechendes Know-Howzur Bauteilentwicklung und -validierung vorhandenp Korrosionsbeständig gegen alle gängigen Kraftstoffep Kostengünstige Großserienfertigung durch modernsteFertigungstechnologienp Lieferung als Balg oder Balg mit Anschlussteilp Individuelle Designoptimierung hinsichtlich Funktion,Bauraum, Montierbarkeit, 21

SONSTIGE ANWENDUNGENWELLSCHLÄUCHE-FLUIDSONSTIGE usionsdichtRobust und hochflexibelAnwendungsbeispielEinsatzgebietepF lexible entAusführungsformenp Druckresistente Hydraulikschläuchep Gasschläuchep Kühlwasserschläuchep Anschluss an Flansch, Verschraubung oder gemäß KundenspezifikationTechnische Eigenschaftenp Kompensation von Bewegungen, Wärmedehnungen, Montagetoleranzenp Technisch gasdicht durch Metallschlauchp Geringes Gewicht durch dünnwandige AusgangsrohrepB eständig gegen korrosive Medien durch Einsatz von Chrom-Nickelstählen undNickel-Basis-Legierungenp Hochtemperaturbeständigp Minimale Volumenzunahme unter tep Schutzschlauch für Elektroinstallation mit VDE-ZulassungAusführungsformenp Gewickelter Metallschlauchp Mit Querschnitt nach Bauraumanforderungen(rund, oval, rechteckig, quadratisch, dreieckig)p Edelstahl mit und ohne Beschichtungp Stahl verzinktp Messing blank, vernickelt oder verchromtTechnische Eigenschaftenp Hohe Flexibilitätp Mechanischer SchutzDiebstahlsicherungAufnahme hoher ZugbelastungenCrash-Schutzp Thermischer Schutzp Flüssigkeitsdicht mit Beschichtung7200de/6/10/18/223

der TÜV SÜD Management Service GmbH bescheinigt, dass das Unternehmen Witzenmann GmbH Östliche Karl-Friedrich-Str. 134 75175 Pforzheim Deutschland für den Geltungsbereich Entwicklung und Herstellung von Metallschläuchen, Kompensatoren und Metallbälgen