Transcription

DEFIGARD TOUCH 7PHYSIOGARD TOUCH 7Defibrillator / MonitorHöchstleistung, minimales Gewicht und Touchscreen : Die Macht, Leben zu retten1

DEFIGARD TOUCH 7PHYSIOGARD TOUCH 7Spitzentechnologie: Defibrillator und alle Überwachungsfunktionenin einem einzigen kompakten GerätDer DEFIGARD Touch 7 und PHYSIOGARD Touch 7 (DGT7/PGT7) sind unverzichtbare Hilfsmittel für Ersthelfer. AlsVersion mit Defibrillator und Monitor,oder nur mit Monitor, bietet das besonders kompakte Gerät modernste Defibrillationstechnik und umfassende Überwachungsfunktionen in Einem. Er ist dererste Notfall-Monitor/Defibrillator,welcher über einen Touchscreen verfügtund sich durch modernste Datenübertragung und intuitive Bedienerführungauszeichnet.EINE EINZIGARTIGE ERFAHRUNGIMMER VERBUNDENDer DGT7/PGT7 ist der erste Defibrillator/Notfallmonitor mit TouchscreenAusstattung. Durch die neue Umgebungder Software Touch’n Save bietet diesesGerät höchste Benutzerfreundlichkeit.Zudem ermöglicht die aussergewöhn liche Display-Qualität eine optimaleLesbarkeit unter allen Einsatzbedingungen. Der grosse 7-Zoll-Touchscreen istbesonders hell und seine hohe Auflösung sorgt für unvergleichlichen Benutzerkomfort. Durch die projiziert-kapazitive Touchscreen-Technologie lässt sichdas Display auch mit Handschuhen reaktionsschnell bedienen.Das Gerät verfügt über ein leistungsstarkes Übertragungsmodul. Je nachEinsatzort kann die Übertragung überein WLAN- oder ein 3G-Netzwerk stattfinden.ÜBERALL EINSETZBARDEFIGARD TOUCH 7MONITOR / DEFIBRILLATORDank SCHILLERs jahrelanger Erfahrungim Rettungsbereich konnte der DGT7/PGT7 so entwickelt werden, dass erauch für den Einsatz unter extremstenBedingungen geeignet ist. Er ist derideale Begleiter für alle Land- undWassereinsätze.Seine Handlichkeit eröffnet neue Möglichkeiten für Rettungseinsätze in derLuft. Da er drei- bis viermal leichter alsdie Produkte der Konkurrenz ist, ermöglicht er substanzielle Krafts toff einsparungen beim Einsatz in einem Flugzeugoder einem Hubschrauber.Die Halterung, welche auch als Ladegerätfungiert, lässt den DGT7/PGT7 Vibrationen und Stösse aushalten und erfülltsomit die Normen im Zusammenhang mit der mobilen Rettung zu Landeund in der Luft.PHYSIOGARD TOUCH 7MONITOR2Der Datenschutz wird durch die Anwendung der WPA2-Enterprise-Sicherheitsvorschriften garantiert.ALLES GRIFFBEREITDurch die zweckmässige Konzeption derTragetasche findet jedes Zubehör seinenPlatz und ist sofort greif- und anwendbar,da alles bereits vorab angeschlossen ist.In gekippter Position bietet die Tragetasche ausserdem optimalen Bedienkomfort.IMMER EINSATZBEREITDurch regelmässig durchgeführte Selbst tests und einen RFID-Transponder, derdas Verfallsdatum der Elektroden überprüft, ist der DGT7/PGT7 immer einsatzbereit.

NUR 2,4 KG.LEICHT, KOMPAKT UND EIN FACH ZU BENUTZEN :DER IDEALE BEGLEITER3

ADAPTIVE BENUTZEROBERFLÄCHEARZTMODUS Diese Bildschirmansichtmit Kurven und Werten sowie einermanuellen Defibrillationsfunktiongewährt dem Arzt einen komplettenÜberblick über den Patienten.ERSTHELFER Eine einfache Wischbewegung erlaubt das Umschalten vomÄrzte- in den Ersthelfer-Modus. Hierwerden die Werte nummerisch angezeigt und sind aus der Entfernung leichtlesbar. Zudem steht eine halbautomatische Defibrillationsfunktion zur Verfügung, die für alle Anwender geeignet ist.EKGSpO2 , SpCO UND SpMetDer DGT7/PGT7 ermöglicht die ständigeEKG-Überwachung und die Aufzeichnung eines 12-Kanal-EKGs zur Diagnose.Die Verpackung der EKG-Elektroden istspeziell auf Notfalleinsätze abgestimmt.Die Masimo-Rainbow-Technologie ist alsOption zur Messung der SpO2-, SpCOund SpMet-Werte erhältlich.KAPNOGRAPHIEEtCO2 ist ein Parameter für die Durchblutung und wird dazu verwendet, dieEffizienz der HLW zu prüfen.Der DGT7/PGT7 bietet etCO2, Atemfrequenz und Apnoeinformationen; dieseDaten werden mit MASIMOSensoren im Haupt- oder Nebenstromverfahren aufgezeichnet.4Das Carboxyhämoglobin (SpCO) erlaubtdie nicht invasive und sofortige Erfassung erhöhter Kohlenmonoxidwerte imBlut. Durch dieses Verfahren kann eineKohlenmonoxidvergiftung bei einemPatienten schneller diagnostiziert undbehandelt werden.Die Messung des SpMet erlaubt dienicht invasive, sofortige Erfassunghoher Methämoglobinwerte im Blut.NICHT INVASIVEBLUTDRUCKMESSUNGMessung des arteriellen Blutdrucks beiErwachsenen und Kindern, und einerVenenblock-Funktion.INVASIVE BLUTDRUCKMESSUNGArterielle oder venöse invasive Blutdruckmessung mit verschiedenenSensoren.TEMPERATURKontinuierliche Temperaturmessung mitHilfe von Hautsensoren oder endokavitären Sonden.

DATENÜBERTRAGUNG IN ECHTZEITEINSATZORTAufzeichnung eines12-Kanal-EKGs nocham Einsatzort undunmittelbare Übertragung zum verantwortlichen Arzt.KLINIKBereits vor der Ankunft des Patientenkönnen der KlinikAnweisungen für die optimale Versorgung und wichtige Informationenübermittelt werden.Die direkte Datenübertragung garantierteine optimale Behandlung des Patienten. Der Sanitäter kann mit dem behandelnden Arzt in Kontakt bleiben.Der DGT7/PGT7 ermöglicht die Datenübertragung während des Einsatzes unddanach.NOTFALL TRANSPORTDer Notarzt kanndie Anweisungen desArztes unmittelbar umsetzen unddamit wertvolle Minuten gewinnen.WÄHREND DES BerichteVerbindung mit einem ePCRNACH DEM EINSATZAlle Einsatzdaten, einschliesslich EKGund SpO 2, Ereignisse und Trends.IMMER VERBUNDENDas Gerät ist mit dem SCHILLERUpdate Server kompatibel, was dasAktualisieren über das Netzwerkeinfacher macht als je zuvor.Dank der Bluetooth-Schnittstellekann der DGT7/PGT7 Ruhe-EKGs,EKGs in Echtzeit usw. drahtlos aufeinem Thermodrucker ausdrucken.Sie können Ihren Bestand an DGT7/PGT7 -Geräten mühelos verwalten:Die Geräte können in Gruppen organisiert und die Konfigurationsmodellekönnen eingerichtet und auf mehrereGeräte gleichzeitig angewandt w erden.Um eine zentralisierte Verwaltungund ein schnelles Handeln im Fall vonFehlern zu garantieren, werden dieErgebnisse der Selbsttests auto matisch an den Server übertragen.5

DEFIGARD TOUCH 7ARGUS LIFEPOINTDer wiederverwendbareHLW-Feedback-Sensorlässt sich einfach positionieren.UNTERSTÜTZUNG BEI DERHERZDRUCKMASSAGEDer LifePoint HLW-Feedback-Sensorvereinfacht die Überwachung der Herzdruckmassage. Die folgenden Punktewerden farbig dargestellt:Kompressionstiefe und -frequenzEntlastung am Ende jederKompression 1MANUELLER ODER HALB AUTOMATISCHER DEFIBRILLATORBIS ZU 200 JOULEEXTERNER SCHRITTMACHERDer DEFIGARD Touch 7 wird im halbautomatischen bzw. manuellen Modus(synchron oder asynchron) mit MultipulseBiowave (biphasisch) betrieben, welchereine sehr hohe Wirksamkeit und Sicherheit bei äusserst niedriger Energie erzielt.Verschiedenste EinstellungenverfügbarDamit ist das Gerät für alle Patienten typen geeignet. Es erkennt Kinderelek troden und passt die abgegebene Energie automatisch an.1 Gilt nicht für Grossbritannien, Deutschland und Frankreich6Transkutane Stimmulation über diePads in Fix- und Demand-Modus

ENTHÄLT ALLE FUNKTIONENAEDMANUELLER TTOUCHSCREEN12-KANAL-EKGSPO2, SPCO, SPMETNIBDETCO2 HAUPTSTROMVERFAHRENETCO2 NEBENSTROMVERFAHRENIBDTEMPERATURANWENDUNG IN FLUGZEUGENWI-FIGSMBLUETOOTHUSBANZEIGE MIT HOHEM KONTRASTANZEIGE DER NUMMERISCHENWERTE7

AmericasSCHILLER Americas Inc.Doral, Florida 33172France (distribution France)SCHILLER France S.A.S.F-77608 Bussy St GeorgesPhone 33 1 64 66 50 00Fax 33 1 64 66 50 SerbiaSCHILLER d.o.o.11010 BeogradPhone 381 11 39 79 508Fax 381 11 39 79 51 [email protected] Medizintechnik GmbHD-85622 Feldkirchen b. MünchenPhone 49 89 62 99 81 0Fax 49 89 609 50 ILLER d.o.o.2310 Slovenska BistricaPhone 386 2 843 00 56Fax 386 2 843 00 [email protected] Asia-Pacific / Malaysia52200 Kuala Lumpur, MalaysiaPhone 603 6272 3033Fax 603 6272 arySCHILLER Diamed Ltd.H-1141 BudapestPhone 36 1 383 4780 / 36 1 460 9491Fax 36 1 383 painSCHILLER ESPAÑA, S.A.ES-28232 Las Rozas/MadridPhone 34 91 713 01 76Fax 34 91 355 79 ER Handelsgesellschaft m.b.H.A-4040 LinzPhone 43 732 70 99Fax 43 732 757 [email protected] Healthcare India Pvt. Ltd.Mumbai – 400 059, IndiaPhone 91 22 6152 3333 / 2920 9141Fax 91 22 2920 itzerlandSCHILLER-Reomed AGCH-8953 DietikonPhone 41 44 744 30 00Fax 41 44 740 37 1 naAlfred Schiller (Beijing) Medical EquipmentCo.,Ltd.100015 Beijing, ChinaPhone 86 010 52007020Fax 86 010 ical.cnPolandSCHILLER Poland Sp. z o.o.PL-02-729 WarszawaPhone 48 22 843 20 89 / 48 22 647 35 90Fax 48 22 843 20 R TÜRKIYEOkmeydani-Sisli – IstanbulPhone 90 212 210 8681 (pbx)Fax 90 212 210 oatiaSCHILLER d.o.o.10000 ZagrebPhone 385 1 309 66 59Fax 385 1 309 66 [email protected] & C.I.S.AO SCHILLER.RU125040 Moscow, RussiaPhone 7 (495) 970 11 33Fax 7 (495) 956 29 [email protected] KingdomSCHILLER UKBellshill, ML4 3PRPhone 44 1698 744 505Fax 44 1698 744 [email protected] America:Phone 1 786 845 06 20Fax 1 786 845 06 Latin America & CaribbeanPhone 1 305 591 11 21Fax 1 786 845 06 [email protected] FA CTUDMRLT Book fürinhouse-DruckOSIGNIN EURED ANEDEPEDMANU FA CTUDRHeadquarters: ExtraSCHILLERAG, Altgasse 68, CH-6341 Baar, Switzerland, Phone 41 41 766 42 42, Fax 41 41 761 08 80, [email protected], www.schiller.chLight fürPESIIN EUROGNED ANEDEDArticle no.: 2.500695*2.500695*2017/03, DEFranceSCHILLER MédicalF-67160 WissembourgPhone 33 3 88 63 36 00Fax 33 3 88 63 36 ruck

1 DEFIGARD TOUCH 7 PHYSIOGARD TOUCH 7 Defibrillator / Monitor Höchstleistung, minimales Gewicht und