Transcription

VS-Villingen, 05.06.2021Liebe Aktive, liebe Eltern,der Hockey-Club Villingen e.V. hofft weiterhin, dass es euch allen gut geht und ihr die Pfingstferien genießenkonntet. Die letzten Wochen und Monate waren von vielen Einschränkungen und fehlenden Planungsmöglichkeiten geprägt, was sich auch auf den Sport- bzw. den Hockeysportbetrieb niedergeschlagen hat.Nun sinkt die Inzidenz in ganz Deutschland und im Schwarzwald-Baar-Kreis, was uns wieder Hoffnung auf dieFortsetzung des Trainingsbetrieb gibt.Trotzdem gibt es weiterhin gewisse Einschränkungen, die wir auch im Trainingsbetrieb einhalten müssen.Stand: 05.06.2021TrainingsbetriebMomentan befindet sich der Schwarzwald-Baar-Kreis mit einer Inzidenz zwischen 50-100 in dem Bereich des „Öffnungsschritt 1“.Dies bedeutet folgendes:Alle Kinder, Jugendliche und Aktive ab 6 Jahren können am Trainingsbetrieb teilnehmen, wenn sie-Getestet (Test darf nicht älter als 24h sein)Genesen (nicht länger als 6 Monate)Geimpftsind.In den Trainingsgruppen ist eine maximale Anzahl von 20 Teilnehmer*innen erlaubt. Momentan werden die Trainingseinheiten nach dem Konzept des „kontaktarmen" Trainings erstellt. Weiterhin gilt das Hygienekonzept desHockey-Club Villingen e.V., das im Anhang beigefügt ist.Des Weitern werden die Trainer*innen im U14 Bereich eine FFP2-Maske tragen. Im Bereich Ü14 werden entwederFFP2-Masken oder medizinische Masken von den Trainer*innen getragen.Das TestenFür das benötigte Testen gibt es 3 Möglichkeiten (Test nur 24h gültig):-Die Teilnehmer*innen gehen in ein Testzentrum (z.B. TaR, am Oberen Tor, Bahnhof) und bringen die Bescheinigung mit in das Training. Dort kann man sich mehrmals in der Woche kostenlos testen lassen.-Die Teilnehmer*innen werden in der Schule getestet. Im Anhang befindet sich ein Formular, das voneiner Lehrkraft unterschrieben werden muss. Ausfüllen kann man es jedoch selbst. Dieses Formular mussdann mit ins Training gebracht werden. Unterschrift eines Erziehungsberechtigten gilt nicht!-Die Teilnehmer*innen bringen einen Selbsttest mit zum Hockeytraining. Der Test wird vor den Augender Trainer*innen durchgeführt. Dazu müssen die Teilnehmer*innen 15-20min vor dem Training im Wartebereich am Clubhaus anwesend sein und solange kein Ergebnis vorliegt eine FFP2-Maske tragen.Bei einem positiven Ergebnis wird/werden die Teilnehmer*innen gebeten auf dem direkten Weg nachHause zu begeben bzw. sich von den Erziehungsberechtigten abholen zu lassen.Näheres zu den Öffnungsschritten der Sportstätten der Stadt Villingen-Schwenningen können hier abgerufenwerden. Im Trainingsbetrieb wird weiterhin das HCV-Hygienekonzept gelten (siehe anbei).Alle weiteren Informationen zum Trainingsbeginn, -ablauf und Training im Allgemeinen sind mit den Trainer*innen abzustimmen bzw. werden von diesen noch mitgeteilt.Hockey-Club Villingen e.V. Max-Planck-Str. 5 D-78052 Villingen-Schwenningen Internet: www.hc-villingen.deRechtsform: eingetragener Verein, Sitz: Im Friedengrund 7 D-78050 Villingen-Schwenningen Amtsgericht Freiburg VR 6002201. Vorsitzender: Dipl. Wirt.-Ing (FH) Joachim ObereckerVolksbank eG Schwarzwald-Baar-Heuberg (BLZ 694 900 00) Konto-Nr.: 422 304 IBAN DE17 6949 0000 0000 422304Sparkasse Schwarzwald-Baar (BLZ 694 500 65) Konto-Nr.: 62 000 IBAN DE43 6945 0065 0000 062000

SpielbetriebDer Hockeyverband Baden-Württemberg hat die laufenden aktiven Damen- und Herrensaisons 19/21 bereits abgesagt. Auch die Jugendsaisons werden aller Wahrscheinlichkeit auf den September 2021 verschoben. Hierzu erhaltet ihr Informationen sobald sie den jeweiligen Trainer*innen vorliegen.Auch bei diesem Thema sind wir sehr abhängig von der Dynamik dieser Pandemie und den sich immer wiederändernden Verordnungen. Momentan ist in diesem Bereich leider vieles noch unsicher.Wir freuen uns euch wieder auf dem Hockeyplatz begrüßen zu dürfen und hoffen ihr bleibt alle gesund!Mit sportlichen GrüßenMalena Nopper&Katharina Furtwängler(Jugendwartinnen HC Villingen e.V.)Thomas Gallmann(Sportwart HC Villingen e.V.)Hockey-Club Villingen e.V. Max-Planck-Str. 5 D-78052 Villingen-Schwenningen Internet: www.hc-villingen.deRechtsform: eingetragener Verein, Sitz: Im Friedengrund 7 D-78050 Villingen-Schwenningen Amtsgericht Freiburg VR 6002201. Vorsitzender: Dipl. Wirt.-Ing (FH) Joachim ObereckerVolksbank eG Schwarzwald-Baar-Heuberg (BLZ 694 900 00) Konto-Nr.: 422 304 IBAN DE17 6949 0000 0000 422304Sparkasse Schwarzwald-Baar (BLZ 694 500 65) Konto-Nr.: 62 000 IBAN DE43 6945 0065 0000 062000

Anhang 1Hygiene- und VerhaltensregelnVerhaltensregeln1.Das Betreten und Verlassen des Sportgeländes erfolgt ausschließlich über das Haupttor am westlichenEnde des Friedengrundstadions (siehe Lageplan „Haupttor“).2.Ab Betreten der Sportanlage ist zu gewährleisten, dass ein Abstand von mindestens 1,5 Meter zwischensämtlichen anwesenden Personen besteht. Keine Begrüßung per Handschlag, kein Abklatschen oder ähnliches.3.Trainingseinheiten finden ausschließlich für Sportler*innen, Übungsleiter*innen und Vereinsfunktionäre*innen des HCV statt. Eltern entlassen ihre Kinder vor dem Training am „Haupttor“ und nehmen sienach dem Training auch dort wieder in Empfang.4.Auf dem gesamten Sportgelände gilt die Rechtshalteregel.5.Vor dem Betreten des Hockeyplatzes ist eine Anmeldung zwingend notwendig. Nach der Anmeldungwird bis zum Trainingsbeginn in dem markierten „Wartebereich“ auf den entsprechenden Trainer*in gewartet.6.Zur Startzeit des Trainings sind alle Spieler*innen umgezogen im Wartebereich.7.Dusch- und Umkleideräume sind geschlossen. Jeder Trainingsteilnehmer kommt bereits umgezogen undtrainingsbereit zum Training. Das Duschen nach dem Training ist im Clubhaus nicht möglich.8.Das WC im Clubhaus ist nur im absoluten Notfall zu nutzen.9.Trainingseinheiten finden ausschließlich in Gruppen von maximal 20 Personen je ausgewiesener Trainingsfläche statt. Der Aufenthalt außerhalb der markierten Bereiche ist nur auf Anweisung der Trainer*inerlaubt.10. Beim Betreten des Hockeyplatzes sowie beim Verlassen der Clubanlage sind die Hände zu desinfizieren.Die Desinfektionsmittelspender stehen jeweils bei der „Anmeldung“ und vor der Toilette.Ausnahmeregelung „Goalie“:11. Der Torwartraum/Umkleidekabine ist nur allein zu betreten und nur um die Ausrüstung zu holen bzw. zurück zu bringen.Sonstige RegelungenWenn du mit folgenden Regelungen nicht einverstanden bist, kannst du leider NICHT am Training teilnehmen!1.Im Fall einer Corona- Infizierung bist du verpflichtet sofort einen der HCV-Coronabeauftragten zu informieren unter Angabe deiner Trainingsanwesenheiten in den vergangenen 14 Tagen.2.Im Fall einer Corona- Infizierung eines Mitspielers dürfen wir deine Kontaktdaten an das Gesundheitsamtweitergeben.3.Ich werde alle Abläufe und Verhaltensregeln einhalten.HCV-Coronabeauftrager Thomas Gallmann (Mobil: 0160 96251133; E-Mail: [email protected])siehe Webseite www.hc-villingen.deHockey-Club Villingen e.V. Max-Planck-Str. 5 D-78052 Villingen-Schwenningen Internet: www.hc-villingen.deRechtsform: eingetragener Verein, Sitz: Im Friedengrund 7 D-78050 Villingen-Schwenningen Amtsgericht Freiburg VR 6002201. Vorsitzender: Dipl. Wirt.-Ing (FH) Joachim ObereckerVolksbank eG Schwarzwald-Baar-Heuberg (BLZ 694 900 00) Konto-Nr.: 422 304 IBAN DE17 6949 0000 0000 422304Sparkasse Schwarzwald-Baar (BLZ 694 500 65) Konto-Nr.: 62 000 IBAN DE43 6945 0065 0000 062000

Anhang 2Trainings-Checkliste Mund-Nasenschutz (FFP2/medizinische Maske)Trainingsbekleidung (bereits vorher z für die ZähneTrinkenWarmer Pulli für nach dem TrainingHockey-Club Villingen e.V. Max-Planck-Str. 5 D-78052 Villingen-Schwenningen Internet: www.hc-villingen.deRechtsform: eingetragener Verein, Sitz: Im Friedengrund 7 D-78050 Villingen-Schwenningen Amtsgericht Freiburg VR 6002201. Vorsitzender: Dipl. Wirt.-Ing (FH) Joachim ObereckerVolksbank eG Schwarzwald-Baar-Heuberg (BLZ 694 900 00) Konto-Nr.: 422 304 IBAN DE17 6949 0000 0000 422304Sparkasse Schwarzwald-Baar (BLZ 694 500 65) Konto-Nr.: 62 000 IBAN DE43 6945 0065 0000 062000

Anhang 3Bescheinigung negativer SchnelltestBescheinigung eines vorliegenden negativen Schnelltests- Trainingsteilnahme beim Hockey-Club Villingen e.V. –Name und Vorname Spieler*in:Datum und Uhrzeit der Durchführung:Ausführende Stelle (Name der Schule o.ä.):Name und Vorname durchführende Person:Hiermit bestätige ich das negative Testergebnis des Schnelltests:Datum, Unterschrift durchführende PersonBescheinigung eines vorliegenden negativen Schnelltests- Trainingsteilnahme beim Hockey-Club Villingen e.V. –Name und Vorname Spieler*in:Datum und Uhrzeit der Durchführung:Ausführende Stelle (Name der Schule o.ä.):Name und Vorname durchführende Person:Hiermit bestätige ich das negative Testergebnis des Schnelltests:Datum, Unterschrift durchführende PersonStand: 05.06.2021Hockey-Club Villingen e.V. Max-Planck-Str. 5 D-78052 Villingen-Schwenningen Internet: www.hc-villingen.deRechtsform: eingetragener Verein, Sitz: Im Friedengrund 7 D-78050 Villingen-Schwenningen Amtsgericht Freiburg VR 6002201. Vorsitzender: Dipl. Wirt.-Ing (FH) Joachim ObereckerVolksbank eG Schwarzwald-Baar-Heuberg (BLZ 694 900 00) Konto-Nr.: 422 304 IBAN DE17 6949 0000 0000 422304Sparkasse Schwarzwald-Baar (BLZ 694 500 65) Konto-Nr.: 62 000 IBAN DE43 6945 0065 0000 062000

Volksbank eG Schwarzwald-Baar-Heuberg (BLZ 694 900 00) Konto-Nr.: 422 304 IBAN DE17 6949 0000 0000 422304 Sparkasse Schwarzwald-Baar (BLZ 694 500 65) Konto-Nr.: 62 000 IB